30.09.2016 – Norman Stolz & Band (A)

norman_stolz_2016Verein Kulturfabrik präsentiert

Norman Stolz & Band (A)

special guest: tba

Freitag, 30. September 2016 in der Kulturfabrik Kufstein
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Vorverkauf (€ 12,- + Geb.): Ö-Ticket, KuFa-Bar, Stadtamt Kufstein, Kufsteiner Musikhaus und auf Ticketservice ; Abendkasse: € 15,-.

Norman Stolz. Singer-Songwriter. Daheim in Osttirol, musikalisch ein Weltenbürger, dem der Opa die Liebe zu den großen Songschreibern mit auf den Weg gegeben hat.

Manchmal sagt ein Bild mehr als Worte. Von Norman Stolz gibt es auf Facebook ein Foto, da sitzt der Mitt-Zwanziger mit seiner Gitarre im Arm mitten im Wald, die Sonne bahnt sich ihren Weg durch die Zweige und die Botschaft ist klar: es geht um Songs, seine Musik und um nichts anderes. Weiterlesen

07.10.2016 – Bluatschink-Familienkonzert „Sauguat“

sauguat_bluatschink_marie_christine_knittlVerein Kulturfabrik präsentiert

Bluatschink-Familienkonzert „Sauguat“

Fr., 07. Oktober 2016 in der Kulturfabrik Kufstein
Einlass: 14.30 Uhr, Beginn: 15 Uhr
Vorverkauf (Kinder: € 8,- + Geb.; Erwachsene: € 11,- + Geb.): Ö-Ticket, KuFa-Bar, Stadtamt Kufstein, Kufsteiner Musikhaus und auf Ticketservice ; Restkarten an der Kasse

Das neue Programm von BLUATSCHINK 2016

SAUGUAT
TONI KNITTEL – der Liedermacher als Fabeltier

Seit vielen Jahren ist Toni Knittel vulgo Bluatschink unermüdlich unterwegs, um bei seinen beliebten Kinder- und Familienkonzerten Groß und Klein zum Mitmachen, Mitlachen, Mitsingen und Mitspringen zu animieren. Viele seiner Kinderlieder sind zu echten Hits geworden – und genau die präsentiert der Liedermacher in seinem neuen Programm, zu erleben am Freitag, dem 07.Oktober 2016 in der Kulturfabrik Kufstein.
Über die Jahre hinweg hat er neben vielen CDs für die Erwachsenen („Funka fliaga“, „I han di gera“) auch immer Musik für Kinder gemacht. Und daher kann er bei seinen Live-Programmen immer die besten Bluatschink-Ohrwürmer aus 20 Jahren herausholen. Weiterlesen

08.10.2016 – Kufa Rouge 3

John_Paul_Bichard_kufa-rouge-3Verein Kulturfabrik präsentiert:

„KUFA ROUGE 3“

Sa., 08. Oktober 2016 in der Kulturfabrik Kufstein;
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 19 Uhr.
Eintritt: € 23,- (mit Dresscode) bzw. € 29,- (ohne Dresscode); VVK: Ö-Ticket, KuFa-Bar, Stadtamt Kufstein, Kufsteiner Musikhaus und auf Ticketservice

Zum dritten mal verwandelt sich die Kulturfabrik Kufstein in ein verruchtes Varieté, einen schummrigen Ballsaal, ein elegant-laszives Etablissement: Unter dem vielversprechenden Motto „KuFa Rouge“ steigt in Kufstein wieder eine große Burlesque-Party – mit nationalen und internationalen Künstlern, feinster Retro-Tanzmusik und einem strikten 20ies- bis 50ies-Dresscode. Denn das Publikum ist Teil der Show!

Weitere Infos folgen in Kürze.

CIRQUE ROUGE (AUT): http://www.cirquerouge.at/

13.10.2016 – Kadavar (D)

kadavar9_kleinVerein Kulturfabrik präsentiert

KADAVAR (D)

European Tour 2016
special guest: tba

Donnerstag, 13. Oktober 2016 in der Kulturfabrik Kufstein
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Vorverkauf (€ 21,- + Geb.): Ö-Ticket, KuFa-Bar, Stadtamt Kufstein, Kufsteiner Musikhaus und auf Ticketservice ; Abendkasse: € 25,-.

Bereits mit seinem selbstbetitelten 2012er-Debüt „Kadavar“ schlug das Berliner Dreiergespann KADAVAR alle Fans Riff-geladenen, doomigen 70er-Hard-Rocks à la BLACK SABBATH oder PENTAGRAM in seinen Bann. Die Paarung dieser Stilrichtung mit einer nebulös-psychedelisch angehauchten Prise früher HAWKWIND – unter Beimengung eines markanten eigenen Touchs sowie der deutlichen Bestrebung, den erhabenen altehrwürdigen Charme ihrer Ikonen zu bewahren – kann zweifelsohne als Erfolgsrezept der Hauptstädter benannt werden.

Immense Vinyl-Verkaufszahlen und sowohl Support-Shows für Bands wie SLEEP, SAINT VITUS, PENTAGRAM und ELECTRIC WIZARD als auch begeisternde Festivalauftritte, unter anderem im Rahmen des “Stoned From The Underground”, “Yellowstock” und “Fusion Festival”, unterstrichen KADAVARs Status als eine der spannendsten Truppen der Szene.

04.11.2016 – Melanie Dekker – Lekker eh!

melanie_dekker_2016


Freitag, 4. November 2016 in der Kulturfabrik Kufstein

bestuhlt und freie Platzwahl
Einlass 19 Uhr | Beginn 20 Uhr| VVK €14,- + Geb./AK € 18,-

Vorverkauf: Ö-Ticket, Kufa-Bar, Stadtamt Kufstein, Kufsteiner Musikhaus und www.verein-kulturfabrik.at

Melanie Dekker – Lekker Eh! Tour Herbst 2016

Folk/ Pop-Rock-Singer from Canada
Support: tba

„Eine magische Ausstrahlung und ein „Million-Dollar-Smile“ machten Melanie Dekker zu einem besonders schönen Live-Erlebnis.“ – [Weser Kurier]

Melanie Dekker, die Hitsongwriterin aus dem kanadischen Vancouver, ist ein Live-Phänomen und die geborene Entertainerin. Seit ihrem heimischen Top-10-Hit “I Said I” liebt die verführerisch charmante Kanadierin mit der markanten Tiefstimme und dem perkussiven Gitarrenstil auch Europas Strassen und Bühnen, und mit weltweit 100 Konzerten jährlich bezeichnet sich der “Sonnenschein aus Vancouver” selbst als “tourbesessen”.

Weiterlesen

19.11.2016 – Nazareth

silver_skull_nazareth_2016Samstag, 19. November 2016 in der Kulturfabrik Kufstein

Einlass 19 Uhr | Beginn 20 Uhr| VVK €30,- + Geb./AK € 36,-

Vorverkauf: Ö-Ticket, Kufa-Bar, Stadtamt Kufstein, Kufsteiner Musikhaus und www.verein-kulturfabrik.at

Nazareth

Support: Luke Gasser

Die Rock-Legenden von Nazareth kommen für ein Club-Konzert nach Kufstein!

Am 19.November bringen sie die KuFa-Bühne zum Beben! Die Rede ist von den schottischen Rockern Nazareth. Mit Hits wie „Bad Bad Boy“ oder „This Flight Tonight“ schafften sie den Durchbruch. Ihren größten Erfolg feierten die „Bad Boys“ aber mit den Rockballaden „Dream On“ und mit der von den Everly Brothers gecoverten Version von „Love Hurts“. Allein diese Hits garantieren Gänsehautstimmung pur.

Mit knapp 60 Millionen verkaufter Alben war NAZARETH in den 70er-Jahren zusammen mit anderen Bands der ersten Hardrock-Generation wie zum Beispiel Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep und Black Sabbath maßgeblich an der Prägung des Hard Rock beteiligt und legten hier den Grundstein für die Heavy-Metal-Szene.

In Dumfermline (Schottland) begann 1968 die Karriere der ursprünglichen Besetzung, bestehend aus:

Dan McCafferty (Lead-Gesang),
Pete Agnew (Bass und Gesang),
Manny Charlton (Lead-Gitarre) und
Darrel Sweet (Schlagzeug). Weiterlesen